{Must-haves} Themenwoche - Meine Jahresfavoriten Skincare 2019

 Meine Jahresfavoriten Skincare 2019


Bei der letzten Themenwoche im Januar war ich ja leider nicht dabei. Einerseits weil ich es zeitlich einfach nicht geschafft hätte und andererseits weil ich einfach nicht so viele Flop Produkte hatte (zum Glück!), die ich hätte zeigen können. Aber jetzt im Februar bin ich mit meinen Skincare Favoriten von 2019 zurück! Übrigens gibt es im März dann gleich die Makeup Favoriten vom letzten Jahr. 

Ich probiere ja immer sehr viel und gerne neue Produkte, aber manches entwickelt sich schnell zu meinen Lieblingen. Das kaufe ich dann sogar nach und lässt sich auch nicht so schnell vom Thron stoßen. Mich wie immer auf nur 5 Produkte zu beschränken fiel mir diesmal wieder sehr schwer, da ich so viele tolle neue und alte Produkte 2019 (wieder)entdeckt habe. Die Wahl fiel dann schließlich auf diese 5 Produkte. Ich bin schon gespannt auf die Favoriten der anderen Mädels. Wie immer sind die anderen Beiträge am Ende verlinkt!


 Meine Jahresfavoriten Hautpflege 2019


Make up Revolution Caffeine Energising Essence Spray innisfree Green Tee Morning Cleanser


Make up Revolution Caffeine Energising Essence Spray
⬳⧫⟿


Was für ein langer Name für das Produkt. Die Marke selbst ist mittlerweile wohl recht bekannt, weil sie nun auch in der Drogerie zu finden ist. Aber ich glaube eher für die dekorative Kosmetik als die Pflegeprodukte. Dabei gibt es da wirklich tolle Sachen, die ich sehr gerne verwende. Unter anderem diese Sprays. Es gibt sie noch in weiteren Varianten, aber diese ist meine Liebste. Und das nicht nur wegen des leckeren Zitrusduftes. Das Spray wird nach der Reinigung und vor der Pflege angewendet und soll die Haut beruhigen, nähren und pflegen. Die Variante "Caffeine" ist speziell gegen Rötungen und Irritationen und wirkt hautberuhigend. Der Pumpspender versprüht einen feinen Nebel auf der Haut, der rasch einzieht. Der Duft ist anfangs stark wahrnehmbar, verfliegt auf der Haut aber recht schnell. Ich nehme es gerne als Zwischenschritt nach der Reinigung und vor der Pflege um die Haut nochmals zu beruhigen. Ich vertrage es wirklich gut und meine Haut wird auch mit Feuchtigkeit versorgt. Ein Pluspunkt ist auch, dass man im Vergleich zu einem Toner kein Wattepad braucht und man es auch nicht abwaschen muss.




innisfree Green Tee Morning Cleanser
⬳⧫⟿


Ich gebe zu ich habe es hauptsächlich gekauft weil ich den Duft von grünem Tee in Kosmetik liebe. Ich wurde nicht enttäuscht, denn der Duft ist wirklich toll. Ich persönlich habe auch keine Hautprobleme durch Duftstoffe in Kosmetik. Allzu stark parfumierte Produkte mag ich dennoch nicht. Hier ist es aber genau richtig dosiert. Und weil ich gerne verschiedene Cleanser ausprobiere, denn da habe ich wohl einen ziemlich hohen Verbrauch. Das durchsichtige Gel wird mit Wasser aufgeschäumt und dann im Gesicht verteilt und wieder abgewaschen. Es schäumt nur leicht, aber reinigt trotzdem gründlich. Es trocknet auch meine Haut nicht zusätzlich aus. Die Haut ist danach erfrischend gereinigt und das hautgefühl sehr angenehm. Es lässt sich durch die nicht zu flüssige Konsistenz sehr gut dosieren und dadurch auch sehr ergiebig. Ich verwende ihn übrigens nicht nur Morgens.


Sundance Sonnenfluid Sensitiv LSF 50


Sundance Sonnenfluid Sensitiv LSF 50
⬳⧫⟿


Ich gebe zu früher habe ich mich nicht um eine extra Sonnencreme für das Gesicht gekümmert. Im Sommer habe ich wenn ich in die Sonne ging einfach meine Körper-Sonnencreme verwendet. Angenehm war das definitiv nicht. Dann habe ich mich mehr mit Hautpflege beschäftigt und war dann auf der Suche nach einer leichten Sonnencreme, die nicht stark fettet oder weißelt. Das ist gar nicht so einfach, wenn man dann auch noch einen Lichtschutzfaktor von mindestens 30 möchte. Als ich dann nur gutes von dem Sonnenfluid von Sundance gelesen habe, musste ich es einfach ausprobieren. Und ich bin dabei geblieben. Es ist wie der Name schon sagt ein Fluid und damit recht flüssig. Somit lässt es sich sehr gut verteilen und einarbeiten ohne einen starken weißen Film auf der Haut zu hinterlassen. Es klebt minimalst aber das ist bei einem LSF 50 glaub ich auch schwer anders möglich. Sobald ich dann aber BB Creme darüber verwende merke ich davon nichts mehr. Man sollte sie aber schon so 5 Minuten einziehen lassen, bevor man weitermacht. Es rollt sich auch nichts ab oder wird fleckig. Sie fühlt sich überraschend leicht auf der Haut an und ist wirklich angenehm zu tragen. Übrigens wenn man AHA oder BHA verwendet sollte man unbedingt immer Sonnenschutz tragen, da die Haut dadurch durchlässiger für UV Strahlen wird. Außerdem ist Sonnenschutz das beste was man gegen Hautalterung tun kann. Wer eine günstige und gute Sonnencreme für das Gesicht sucht, sollte sie sich unbedingt mal ansehen.



Laneige Lip Sleeping Mask


Laneige Lip Sleeping Mask
⬳⧫⟿

Eigentlich bin ich nicht so der Lippenpflege-Fan. Die Meisten sind mir zu klebrig oder unangenehm auf den Lippen. Aber auch hier wurde ich auf Instagram angefixt und was soll ich sagen - zurecht! Die Lippenmaske der Marke Laneige habe ich über Ebay gekauft, es gibt sie aber auch bei Yesstyle oder anderen japanischen Onlineshops. Es gibt verschiedene Duftvarianten, aber "Berry" ist quasi das Original. Die Konsistenz ist wirklich einzigartig. Im Tiegel ist sie sehr fest, lässt sich aber mit dem Finger oder Spatel ganz leicht entnehmen und schmilzt sofort auf den Lippen. Es ist aber weder unangenehm klebrig oder fettig. Sondern legt sich wie ein schützender Film auf die Lippen und pflegt diese tiefenwirksam. Tagsüber würde ich es nur zu Hause anwenden, denn es braucht wirklich sehr lange um einzuziehen. Heißt ja nicht umsonst Sleeping Mask und sollte daher vor dem Schlafen gehen angewendet werden. Morgens sind die Lippen dann samtig weich und gepflegt. Besonders wenn ich einen Herpesausbruch hatte und diesen mit stark austrocknenden Mitteln gekämpfe ist diese Maske eine Wohltat. Ich empfehle bei Herpes (und eigentlich auch sonst) aber immer unbedingt einen Spatel zu nehmen, sonst steckt man sich immer wieder selbst an! Der liegt übrigens bei. Der Glastiegel ist wirklich sehr hochwertig und das Produkt wirklich toll und ergiebig. Ich bin ja ein großer Fan von K-Beauty.



Babor Hydra Plus Ampullen


Babor Hydra Plus Ampullen
⬳⧫⟿


Ampullen jeglicher Art haben es mir ja schon länger angetan bei der Hautpflege. Sobald ich aber einmal welche von Babor probiert hatte, konnten andere nicht mehr mithalten. Besonders die Hydra Plus Variante liebe ich sehr. Es liegt übrigens immer ein Öffner dabei um die Ampullen schnell, einfach und ohne Verletzungen öffnen zu können. Man stülpt es über den Hals der Ampulle und drückt es dann leicht zur Seite und schon ist es an der Sollbruchstelle gekappt. Game-Changer wer das noch nicht kennt! Auf sowas möchte ich nicht mehr verzichten. Die Babor Ampullen sind so ergiebig, dass eine locker für 3 Anwendungen reicht. Man sollte es aber rasch aufbrauchen und nicht zu lange offen stehen lassen. Das Serum selbst ist flüssig wie Wasser, lässt sich schnell und einfach verteilen und zieht sofort ein. Meine Haut saugt es regelrecht auf! Mit keinen anderen Ampullen ist meine Haut so seidig zart, gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt wie mit denen von Babor. Das Hautgefühl danach ist wirklich toll. Leider ist der Preis ziemlich hoch, daher ist das nichts für jeden Tag.  Wer sie noch nicht kennt, sollte sie unbedingt mal probieren. Ich hab immer welche davon auf Vorrat. 



 Meine Jahresfavoriten Hautpflege 2019

Welche Hautpflege Produkte haben dich 2019 begeistert?

xoxo N.


Meine Jahresfavoriten Skincare 2019 Pinterest


Die anderen Teilnehmerinnen der Themenwoche:


17.02.2020 - Lavenderprovince
18.02.2020 - Kardiaserena
19.02.2020 - Visionaswunderwelt
20.02.2020 - Violetfleur
21.02.2020 - Teachingbeauty
22.02.2020 - Inlovewithlife
23.02.2020 - Ich & Das Leben ist schön

Share this:

JOIN CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. Sehr spannend ich kenne nur zwei deiner vorgestellten Produkte aber dafür verwende ich die Babor-Ampullen und die Laneige Lip Mask sehr, sehr gerne!
    Alles Liebe
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. spannende Auswahl bis auf Babor kenne ich keine deiner vorgestellten Marken. Aber Babor finde ich auch sehr gut. die Ampullen sind mega. glg Karo

    AntwortenLöschen
  3. Die Laneige Lippen Maske verwende ich auch total gerne. Lippenpflege ist eigentlich nicht so meins aber diese hier ist eine Ausnahme. Ich verschenke sie auch gerne und hab bis jetzt nur positive Rückmeldungen bekommen :)
    LG Kerstin von visiona's Wunderwelt

    AntwortenLöschen
  4. Hi :) Also die La Neige Sleeping Mask würde mich auch sehr anlachen. Ebenso die Ampullen von Babor. Lg H.

    AntwortenLöschen
  5. Und die Nächste, bei der ich die Lippenmaske von Laneige sehe - und dann auch noch in unserer Themenwoche. Ich habe sie letztes Jahr schon viel gesehen und muss sie mir wohl doch auch mal genauer ansehen. ;-)
    Den SPF von sundance habe ich auch und finde ihn sehr gut.
    Merci für diese schöne Vorstellung.
    Liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

PS: Kommentare mit Links zu fremden Seiten, die nur der Eigenwerbung oder Spam dienen werde ich löschen!