{Glossybox} Cold days, warm hearts Edition Dezember 2017 Österreich

Glossybox Cold days, warm hearts Edition Dezember 2017 Österreich


Die Glossybox "Cold days, warm hearts Edition" hat sich im Dezember ganz schön Zeit gelassen. Kurz vor Silvester habe ich sie erst bekommen. Es scheint eine große Umstellung bei der Firma gegeben zu haben und da scheint einiges schief gelaufen zu sein. Angefangen bei der chaotischen Homepage, Glossydots zu Guthaben und bei der Auslieferung. Informationen dazu findet man kaum, was ich sehr schade finde. Ich hoffe, dass das nun nicht zum Standard wird. 
Die aktuelle Box hat wieder ein hübsches winterliches Design. Die enthaltenen Produkte sollen den eintönigen Winteralltag etwas bunter machen. Ich finde die Zusammenstellung und die einzelnen Produkte nur so halb gelungen. Wieder hätte mir Anderes aus dem Glossymagazin besser gefallen. Sehr schade, aber ich hoffe einfach auf die nächste Box.

Glossybox Cold days, warm hearts Edition Dezember 2017 Österreich

Doucce Freematic Blush Mono in Shade "Dubai Cost" (11,75€)


Bereits in der letzten Box wurde verraten, dass in dieser Box ein weiteres Produkt der Marke enthalten sein wird um den Platz in der Dose zu füllen. Die Textur ist sehr weich und die Farbe würde ich als schimmerndes Altrosa beschreiben. Es ist ölfrei und lässt sich sehr gut verblenden. Die Idee mit dem Case und den zwei Blushes finde ich an sich sehr nett. Ob es nun mein neues Lieblingsblush ist, wird sich zeigen aber für Reisen ist das 2 in 1 sehr praktisch.



Inuwet Eyeshadow Glitter Brush (10€)

Bis jetzt haben mich die Pinsel aus den Boxen selten überzeugt. Dieser vegane, tierversuchsfreie Lidschattenpinsel ist wenigstens sehr hübsch mit dem transparenten Schimmerdesign. Er versteht aus weichem und feinen Synthetikhaar und ich bin gespannt wie er sich bei der Anwendung verhält. Vielleicht lassen sich die ebenfalls in der Box enthaltenen Lidschatten damit gut auftragen?



Catrice cosmetics The ultimate chrome collection eyeshadow Palette (4,99€)


Wie bereits erwähnt befanden sich ja auch Lidschatten in der Box. Anfangs war ich weniger begeistert von den Farben. Solche hellen Chromfarben stehen mir gar nicht, zumindest nicht auf den Augen. Doch vielleicht lassen sie sich gut als Highlighter zweckentfremden? Da sind diese Farbe ja besonders angesagt und gefallen mir richtig gut. Die Pigmentierung ist zumindest mal nicht schlecht für eine Drogeriemarke und es sich keine groben Glitzerpartikel enthalten. Verblenden lässt er sich auch gut.



Catrice cosmetics The ultimate chrome collection eyeshadow Palette


NutraSkin Concealer-Trio (17,96€/3x3ml)

Dieses Produkt wurde schon angekündigt und ich war sehr neugierig. Leider ist auch die hellste Farbe sehr dunkel, dass ich gar nichts mehr zu mischen brauche. Sehr schade, dabei ist es doch meistens so, dass hellere Concealer eher gefragt sind. Besonders da man den Bereich unter den Augen ja eher aufhellen statt abdunkeln möchte und der gängige Hautton in unseren Breitengraden auch eher hell ist. Die Konsistenz ist sehr angenehm cremig und lässt sich gut verblenden. ich werde ihn dennoch noch testen und ihn eventuell mit einem anderen Concealer kombinieren.



Remitan Trockene Haut Körperpflegelotion (24,80€/200ml)

Schade, dass ich nicht den Schaum in meiner Box hatte. Lotionen habe ich mittlerweile so viele, dass ich nicht mehr weiß wohin damit. Der Schaum wäre wenigstens eine interessante Abwechslung gewesen. Die Creme wurde speziell für feuchtigkeitsarme bis trockene Haut entwickelt, aber auch normale Haut wird durch den enthalenen Aktivstoff Ectoin gut versorgt. Das klingt für meine trockene, schuppige Haut sehr gut. Sobald ich meinen Vorrat an offenen Produkten ein wenig aufgebraucht habe, werde ich sie testen.





Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich gemischte Gefühle beim Öffnen der Box hatte. Es gab schon schlechtere, aber auch bessere fanden den Weg zu mir. Das ist natürlich alles immer Geschmacksache und ich weiß, dass Andere mit der Zusammenstellung sehr zufrieden waren. Der Gesamtwert liegt bei 69,50€




Wie gefällt dir die Glossybox "Cold days, warm hearts Edition"?

xoxo N

Share this:

JOIN CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Hi :D Also mit der Box hätte ich auch nichts anfangen können. :( Weder mit dem Concealer noch mit dem Rest... Schade... Alles Liebe, Heli

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    mit dem Box habe ich auch gemischte Gefuhle. Ich liebe Paletten aber mit diesen Farben bin auch nicht sicher, aber wie du gesagt, als Highlight, das glaube ich super.

    LG,
    Nataya

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde mit der Glossy Box leider nie so richtig warm. Zwar gefällt mir der Inhalt dieses Mal ganz gut aber er ist definitiv noch ausbaufähig. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.