{Glossybox} Home Sweet Home Edition Oktober 2017 Österreich

Glossybox Home Sweet Home Edition Oktober 2017 Österreich

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, verbringt man den Tag am Liebsten zu Hause. Alles zum Wohlfühlen für zu Hause findet man in der aktuellen Glossybox - für Body & Soul. Tolle Pflegeprodukte sollen einen auf die kalte Jahreszeit einstellen und gerade in den kalten Monaten braucht unsere Haut eine extra Portion Pflege. Ich muss sagen, dass ich diesen Monat wirklich begeistert von allen enthaltenen Produkten bin. Sowohl die Mischung als auch die Auswahl gefällt mir richtig gut und ich hoffe, dass wird auch die nächsten Monate so bleiben. Eine wirklich schön zusammengestellte Box, mit der ich wirklich eine Freude habe. Im inneren der Box war auch ein (wiederverwendbarer) Sticker angebracht. Nur ihn ohne Beschädigungen abzubekommen ist nicht so einfach, den hätte man besser auf einem Papierstück mitgeschickt. Im Magazin ist auch eine Anleitung für ein rosanes Körperpeeling und natürlich die Beschreibungen der einzelnen Produkte. Ich bin diesmal wirklich zufrieden mit meiner Auswahl in der Box.


Glossybox Home Sweet Home Edition Oktober 2017 Österreich Inhalt

Pixi by Petra Brow Tamer (14,20€/4,5ml)

Ich wollte schon lange etwas von der Marke testen, da ich nur gutes davon gehört habe. Außerdem finde ich das Verpackungsdesign sehr ansprechend in dem zarten Grün mit Gold. Mit dem transparenten Gel lassen sich die Augenbrauen in Form bringen und definieren und pflegt sie dabei mit Aloe Vera und beruhigendem Panthenol. Es verzichtet auf Parabene und Duftstoffe, außerdem ist es Tierversuchsfrei. Ich verwende solche Produkte um die Brauen, nachdem ich sie nachgemalt habe, zu fixieren. So hält es den ganzen Tag und ich bin schon richtig gespannt wie sich das Gel von Pixi da macht.


Dove Pflegegeheimnisse Reperatur Ritual Shampoo (2,69€/250ml)

Ich liebe diese Serie einfach. Der Duft ist einfach so zart seifig mit leichtem Kokosaroma und dabei nicht zu künstlich. Das Duschgel habe ich im Sommer sehr gerne verwendet und die Spülung habe im Moment in der Dusche stehen. Daher passt das Shampoo ganz gut dazu. Ich kann von der Spülung sagen, dass es die Haare schön weich und geschmeidig macht und bin schon gespannt das passende Shampoo zu verwenden. Der Duft ist auf jeden Fall schon himmlisch. 


Babor Hydra Plus Limited Glossybox Edition (19€/7x2ml)

Ich muss gestehen, dass ich die Marke und deren Produkte fast nur aus der Glossybox kenne. Auch weil sie relativ teuer sind, daher freue ich mich immer wenn ich sie testen kann. Die kleinen Ampullen mit Hyaluronsäure , insgesamt 7 Stück, versorgen die Haut mit Feuchtigkeit. Der Teint soll danach wieder strahlen. Da die Amullen aus Glas sind, sollte man beim Öffnen ein Kosmetiktuch zur Hand nehmen, um Verletzungen zu vermeiden. Ich liebe solche kleinen Ampullen als Feuchtigkeitskick für zwischendurch!


alkmene Aroma Vital Duschgel Bio Neroli (2,99€/250ml)

Das Duschgel fiel mir schon in der Dm Filiale auf und scheint ganz neu zu sein. Das pH-neutrale Duschgel mit Bio-Neroliextrakt soll das natürliche Feuchtigkeitsgleichgewicht bewahren und für ein Wohlfühlerlebnis sorgen. Der Duft ist leicht zitrisch mit einer krautigen Note. Ich bin gespannt wie er sich unter der Dusche macht. Die dunkelbraune Flasche wirkt sehr hochwertig und hat einen Kippverschluss für eine einfach Entnahme.


numis med pH5.5 Sensitiv Hautschutz Handcreme (2,99€/75ml)

Die zart riechende Handcreme hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich sehr gut verteilen. Die Haut ist nach dem Auftrag sehr weich und geschmeidig. Sie zieht auch sehr rasch ein durch die Textur mit Hydralactol und Symcalmin. Gerade wenn man empfindliche Haut hat kann ich mir diese Creme sehr gut vorstellen für raue Hände. Ich habe das Problem zwar nicht so oft, aber manchmal greife ich abends doch zur Handcreme. Daher darf diese auf meinen Nachttisch einziehen.


Montagne Jeunesse Tuchmaske mit Teebaumöl (1,29€)

Diese Maske scheint ein Goodie zu sein. Darüber habe ich mich sehr gefreut, weil ich Tuchmasken liebe. Außerdem habe ich gerade mit kleinen Pickelchen durch den Wetterumschwung zu kämpfen. Teebaumöl ist da wirklich sehr gut. Man sieht mit den Masken immer ziemlich lustig aus, aber ich finde sie super praktisch - einfach auflegen, warten, abnehmen und fertig.


Glossybox Home Sweet Home Edition Oktober 2017 Österreich Unboxing


Der Gesamtwert der Box liegt bei 43,16€. Da mir aber alle Produkte sehr gut gefallen, ist bei mir der Wert zweitrangig. Über dem Boxenpreis liegt der Wert sowieso immer. Eine wirklich tolle Box, bitte weiter so Glossybox!




Wie gefällt dir die Glossybox Home Sweet Home Edition?

xoxo N.

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.