{Review} Missha - Koreanische Kosmetik

Koreanische Kosmetik von Missha Review


Ich hatte schon sehr viel von der Marke Missha gehört, jedoch leider noch nie etwas ausprobiert. Bis vor kurzem musste man sich die Produkte auch über Ebay und co. bestellen. Jetzt gibt es eine kleine Auswahl sogar bei Douglas und ein größeres Sortiment im österreichischen Onlineshop von Missha. Und es gibt so viel, was ich unbedingt noch ausprobieren möchte. So war es für mich gar nicht einfach mir drei Produkte* davon auszusuchen. Zu viele neue Konsistenzen und Produktarten die ich noch nicht kenne und die mich neugierig gemacht haben. Koreanische Kosmetik hat generell einen sehr guten Ruf, weil dort viel Wert auf Hautpflege gelegt wird. Besonders für meine trockene Haut gibt es viel mehr Produkte, die vielversprechend klingen. Um mir einen ersten Überblick zu verschaffen und auf einen Rat einer Freundin hin, habe ich mich dann für ein Gesichtsöl, einen Augenbrauenstift und eine Art Cushion Foundation entschieden - eigentlich wollte ich eine Foundation in einem Fläschchen, die war aber wohl gerade nicht lagernd. Darüber bin ich aber gar nicht traurig denn auch so eine wollte ich schon länger testen. Ich verrate hoffentlich nicht zu viel, dass mich keines der Produkte enttäuscht hat - im Gegenteil!



MISSHA Super Aqua Ultra Waterful Facial Oil (19,80€/30ml)


MISSHA Super Aqua Ultra Waterful Facial Oil


Bei Öl bin ich anfangs immer sehr skeptisch, weil ich einfach dieses fettige Gefühl auf der Haut überhaupt nicht mag. Doch dieses Öl ist einfach ganz anders. Es besteht aus einem Wasser-Öl Gemisch im Verhältnis 3:7, welches man vor der Benutzung schütteln muss. Diese Mischung ähnelt der Öl-Feuchtigkeitsbalance der Haut und wird dadurch besonders schnell absorbiert. Es zieht wirklich sehr rasch ein und hinterlässt keinen öligen oder klebrigen Film. Die Haut fühlt sich weich und gut gepflegt an und glänzt nicht. Gedacht ist das Öl für trockene Haut, die viel Feuchtigkeit braucht oder ölige Haut, die sich trocken anfühlt. Der Teint wirkt frisch und es funktioniert auch unter Make-up perfekt. Auch kann das Öl in jede beliebige BB Creme oder Foundation gemischt werden für einen extra Feuchtigkeitskick. Das werde ich wohl bei einigen meiner Foundations testen, welche meine Haut zu sehr austrocknen. Lavendel, Jasmin und Kamille beruhigen die Haut und verleihen einen gesunden Glow, während Hyaluronsäure die Feuchtigkeit spendet. Ich liebe ja alle Produkte mit Hyaluronsäure und bin wirklich begeistert von diesem Öl. Seit ich es habe verwende ich es täglich, denn gerade bei heißem Wetter ist das schnell einziehende Öl perfekt. Durch die Pipette ist es sehr leicht zu dosieren und man kommt mit wenigen Tropfen für das ganze Gesicht aus. Daher ist es wirklich sehr ergiebig und rechtfertigt auch den höheren Preis. Die hübsche blaue Glasflasche macht sich auch wirklich hübsch im Bad.



MISSHA The Original Tension Pact [Perfect Cover SPF37/PA++ (No.21)] (17,80€/14g)



MISSHA The Original Tension Pact


Erstmal muss ich dieses wirklich gelunge Verpackunsgdesign loben. Die kleine Dose mit den schimmernden Streifen ist wirklich ein Hingucker. Öffnet man die Dose findet man einen kleinen Schwamm zum Auftrag, abgetrennt von dem eigentlichen Produkt durch eine kleine weiße Plastikschale, welche sich wegklappen lässt. Hygienisch und praktisch! Diese Produkt vereint Cushion und Foundation in einem. Während bei einer normalen Cushion die Textur relativ flüssig ist mit wenig Viskosität, hat man bei der Tension eine hohe Viskosität und eine cremige Textur. Dadurch erhält man eine stärkere Deckkraft und es hält über mehrere Stunden. Während ich eigentlich kein Fan von Schwämmchen bin, war ich hier beim ersten Auftrag sofort begeistert. Es lässt sich wunderbar auftragen und verteilen, während man relativ wenig Produkt benötigt. Keine unschönen Streifen entstehen und meine Haut hat das Produkt regelrecht aufgesaugt. Meine trockene Haut sah danach frisch und strahlend aus und es setzte sich kein Produkt unschön in Trockenheitsfältchen ab. Die Haut wirkt prall und meine Rötungen wurden wunderbar abgedeckt. Ich mag das frische Gefühl, welche es hinterlässt und den leichten Glow durch die feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe. Für ölige Haut ist es wohl nichts, da ich mir vorstellen kann, dass man dadurch noch mehr glänzt. Trockene Haut wie meine ist perfekt dafür. Sie duftet minimal blumig, aber das verschwindet nach dem Auftrag relativ rasch.

MISSHA The Original Tension Pact Puff
MISSHA The Original Tension Pact Textur


Das dichte, straffe Tension Netz mit den vielen kleinen Löchern siebt die Textur um es danach mit dem Schwamm oder auch "Puff" gleichmäßig aufzunehmen. Dadurch erhält man einen gleichmäßigen, dünnen Auftrag ohne Klümpchen. Bedingt durch die cremige Textur kann sich anfangs mehr Produkt auf einer Seite befinden oder der Inhalt durch die Ablagerung der Exxenz etwas wässrig ist. Das erübrigt sich aber nach 2-3 Anwendungen. Dadurch ist wohl auch der weiße kleine Fleck bei mir entstanden, der aber nach der ersten Verwendung ebenfalls mit Produkt bedeckt war. Die Textur spendet Feuchtigkeit, büßt aber dadurch keinesfalls an Deckkraft ein. Diese würde ich schon als mittel bis hoch einschätzen. Meine Rötungen sind damit verschwunden. Der Farbton "21" ist mir im Sommer minimal zu hell, aber das gleiche ich mit meinem Puder ein wenig aus. "13" ist die hellste Nuance, die erhältlich ist und dann gibt es noch "23", welche mir womöglich auch gut passen könnte. Koreanische Foundations und BB Cremen sind generell sehr hell, aufgrund deren hellen Hauttons. Ich glaube ich habe einen neuen Liebling entdeckt, denn bei mir hielt das Make-up über mehrere Stunden und war dabei wunderbar leicht auf meiner Haut - ich spürte es gar nicht. Es hat sich nicht in meinen trockenen Stellen abgesetzt und meine Haut fühlte sich prall und gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Auch ein Sonnenschutzfaktor von 37 ist enthalten. Was will ich mehr? 
Weiters gibt es noch "Intense Moisture", "Natural Cover" und "Tone up  Glow" als Tension Pact, je nach gewünschtem Ergebnis.

MISSHA The Original Tension Pact Swatch




MISSHA Perfect Eyebrow Styler (Dark Brown) (6,80€)

MISSHA Perfect Eyebrow Styler  Swatch


Die Farbe "Dark Brown" passt perfekt zu meinen sehr dunklen, fast schwarzen Augenbrauen. Schwarz wirkt bei mir etwas zu hart, daher greife ich immer gerne zu dunkelbraunen Tönen. An einem Ende befindet sich ein eckiger, flacher Stift und auf dem Anderen ein kleines Bürstchen um die Augenbrauen in Form zu bringen. Etliche natürliche Inhaltsstoffe sorgen für ausdrucksstarke Farben ohne Hautirritationen. Mit der dünnen Seite des Stifts lassen sich scharfe Linien zeichnen, während die breite Fläche zum Auffüllen gedacht ist. Das klappt auch wirklich gut. Die Farbabgabe ist genau richtig und der Stift angenehm hart, denn zu viel Farbe verwandelt die Augenbrauen schnell in unschöne Balken. Er ist außerdem schweiß- und wasserfest. Mit dem Stift kann ich mit wenig Aufwand meine Augenbrauen nachzeichnen und gleichzeitig in Form bringen - und das ist wirklich ganz einfach. Ich bin nämlich noch nicht so geübt bei Augenbrauen und traue mich da noch nicht wirklich in die vollen zu greifen aus Angst sie zu stark zu betonen.




Abschließend kann ich mich nur wiederholen und sagen, dass es definitiv nicht meine letzten Produkte der Marke gewesen sind. Ich kann alle drei Produkte weiterempfehlen und bin von der Qualität wirklich überzeugt. Mal sehen, was als nächstes bei mir einziehen darf.




Kennst du Missha oder besitzt du vielleicht schon etwas von der Marke?

xoxo N.




*Transparenz: Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst.

Share this:

JOIN CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. ich habe aktuell den Missha All Around Safe Block in Gebrauch und muss sagen: ich liebe ihn. Bei meiner letzten Missha Bestellung habe ich noch etwas gegen meine Poren, die Youth Essence, einen Cleanser und neuen Sonnenschutz (No sebum).
    Ich habe die neuen Sachen noch nicht ausprobiert, da ich erst noch ein paar benutzte Produkte aufbrauchen wollte.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den Sonnenschutz hol ich mir dann für nächstes Jahr :D Und noch tausend andere Produkte, weil ich Missha so gern mag haha

      Löschen
  2. Ich hab grad Missha für mich entdeckt und liebe die Marke <3

    AntwortenLöschen