{Glossybox} Pink Planet Edition Juli 2017 Österreich

Glossybox Pink Planet Edition Juli 2017 Österreich

Bei der aktuellen Glossybox "Pink Planet" Edition von Juli 2017 konnte ich mir bei dem Thema so rein gar nichts vorstellen. Laut Glossy Magazin erwarten einen aufregende Pflege- und Kosmetik Highlights, die einen in ferne Beauty Galaxien entführen sollen. Diesmal war die Box wieder in einem speziellen Design in schwarz mit Weltraummotiv und ich finde es echt super schön. Ob die Produkte zum Thema passen sei dahin gestellt, weil es einfach sehr viel Raum für Interpretation lässt. Ich bin diesmal mit dem Inhalt ganz zufrieden und werde seit langem wohl mal alles behalten und verwenden. Ein Goodie gab es diesmal auch wieder! Natürlich gab es wieder ein paar Produkte die mich mehr gereizt hätten im Magazin zu sehen aber was solls.

Glossybox Pink Planet Edition Juli 2017 Österreich Unboxing Inhalt

Bio:Végane Skinfood Bio Cranberry Tuchmaske (4,99€)

Ich habe in letzter Zeit Tuchmasken für mich entdeckt. Sie spenden immer sehr viel Feuchtigkeit und man spart sich das abwaschen im Vergleich zu normalen Creme oder Gelmasken. Dass man dabei nicht wirklich attraktiv aussieht ist wohl eine andere Sache. Enthaltener Bio-Cranberry-Extrakt und Hyaluronsäure spenden Feuchtigkeit. Trockenheitsfältchen sollen bei regelmäßiger Anwendung gemindert werden und die Haut frischer und glatter wirken. Da nur ein Tuch enthalten ist kann ich das natürlich nicht wirklich beurteilen, aber ich freue mich trotzdem schon sie zu testen!


De Bruyère Eua de Beauté Monoi Body Splash (16€/50ml)

Wer kennt nicht diesen typischen Monoi Duft verschiedenster Hersteller. Der bekannteste ist glaub ich der von Yves Rocher? Der Duft erinnert an Sommer, Sonne und Meer und schürt die Reiselust. Ich bevorzuge im Sommer Body Splash gegenüber Parfum, weil mir das oft zu schwer ist. Das kleine Fläschchen passt auch super in die Handtasche. Den Preis finde ich etwas hoch, da gibt es wohl günstigere Alternativen. Wer den Duft mag und die Glossybox abonniert hat, wird sich sicher darüber freuen.


bellàpierre Cosmetics Banana Setting Powder (25€/4g)

Ich überlege schon lange hin und her welches Setting Powder ich mir holen soll. Die Entscheidung wurde mir jetzt abgenommen. Das Produkt soll sogar als Lidschattenbasis funktionieren. Ich verwende so ein Puder gerne um Concealer zu setten und trage es dazu großzügig unter den Augen bis zu den Schläfen auf, lasse es einwirken und nehme die Reste mit einem fluffigen Pinsel wieder ab. So verrutscht der Concealer nicht in die Fältchen, da das überschüssige Öl abgenommen wurde. Die gelbliche Färbung hellt den Augenbereich auf und gleicht dunkle Schatten aus. 


Ultrasun After Sun Gel (14€/100ml)

Hätte ich das gewusst, denn ich habe mir erst vor kurzem eine After Sun Lotion geholt. Aber man kann davon wohl nicht genug haben. Nach dem Sonnenbad aufgetragen pflegt schwarzer Haferextrakt, Jojobaöl und Lecithin die Haut und spendet Feuchtigkeit um so lange etwas von seiner Bräune zu haben. Auch soll es leicht kühlen. Ich verwende After Sun Produkte wirlich gerne, da sie die Haut erfrischen und ich das Gefühl habe, dass die Bräune dann länger hält. 


BC Oil Miracle Leichtes Öl Shampoo (4,20€/30ml)

Als ich die Box geöffnet habe, kam mir schon der mir bekannte Geruch davon entgegen. Es riecht für mich einfach nach Sommer, anders kann ich es nicht beschreiben. Das Shampoo ist durchsichtig und wirklich sehr ergiebig. Die Größe finde ich perfekt für Reisen. Die enthaltenen mikrofeinen Öltröpfchen sollen raue Stellen glätten (natürlich nur ein vorrübergehender Effekt, denn was kaputt ist ist kaputt) ohne es zu beschweren. Allein der Duft überzeugt mich bei diesem Shampoo schon!


Palmolive Décor blue magnolia (2,49€/250ml)

Okay Seife finde ich in der Glossybox etwas unpassend, aber sie riecht gut und sieht hübsch aus. Seife kann ich immer gebrauchen - auch wenn ich noch einen großen Vorrat habe. Die Flasche eignet sich durch das hübsche Design super um wiederbefüllt zu werden. 




Auch mit dabei war ein Goodie Haar-/Armband von Purelei. Der Gesamtwert liegt bei 66,68€ und ich bin diesmal wirklich ganz zufrieden. Ich kann alle Produkte verwenden und es ist auch ein guter Mix dabei. Nur statt der Seife hätte ich mir wohl etwas anderes gewünscht zum Beispiel das neue Nivea Seidenmousse.


Wie gefällt dir der Inhalt der Box?


xoxo N.

Share this:

JOIN CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Halo Nicole
    Die Mischung passt und ist von allen was dabei
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    Die Farbe von der Palmoliveseife ist ja total toll :D
    Allerdings finde ich Seife in einer Box auch eher unpassend.
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Bei diesem Thema hat es ja wirklich sehr viel Platz für Spielraum. Eigentlich wüsste ich nun nicht einmal so richtig, ob das Thema hier passt. Aber die Produkte an sich finde ich ganz gut, eine schöne Mischung.

    AntwortenLöschen